Vernetzte Elyah Meditationsabende mit Heilsequenzen…

 

Thailand_Lichter

„Hier ist Elyah, die zu Euch spricht.

An diesen ungewöhnlichen Meditationsabenden möchten wir Euch Sicherheit und eine Form von Führung in der Technik, in der Weisheit der Stille geben – wie auch Eure Inspiration und Kreativität fördern. Sodass Ihr nun mehr die Geheimnisse des Lebens und Eures eigenen Seins entdeckt. Findet in Eurem Leben Frieden, Eure wahre Natur der Ganzheit.“

Elyah Meditationsgruppen in Europa verbinden sich energetisch an diesem Abend. Wir erhalten durch den Hauptorganisator neue Meditationsübungen von der Geistigen Welt gechannelt, welche in der Geheilten Dualität und in der heilen Atlantis schwingen. Danach wird individuell gearbeitet. Hier möchte ich verschiedene alte und neue Mediationstechniken aufzeigen, lehren und miteinander üben innerlich still zu werden… ob in einer geführten Reise, kurze Wanderung, Bewegung, Singen (z.B. Mantren) usw.

Channelings von der GW persönliche Arbeit und Rückmeldungen, Erdheilungsarbeit usw. sind Bestandteile der Abende. Hier wird auf Selbstwertheilung geachtet und Unterstützung von Projekten und Visionen. Diese Abende können einzeln besucht werden und sollen Mensch in seinem Alltag und Meditationsfähigkeit stärken und stabilisieren.

Die Übungen und Themen werden ein paar Tage vor dem Termin an die TN per Post oder persönlich weitergeleitet.

 

Eckdaten:

  • Daten, jeweils MI: 26.07. / 16.08. / 27.09. / 25.10. / 22.11. / 20.12.17 (Weihnacht Channel-/Meditationsabend im Sinnschön)
  • Ort: Praxis fürs Sein, Chrummatt 15, 4612 Wangen bei Olten
  • Zeit: 19.30 – ca. 21.45 h, inkl. kurze Pause
  • Austausch: CHF 40.-/Person pro Abend bar (CHF 5.-/Person gehen an das ‘Witwen-Waisen-Projekt in Bali’)
  • Austausch Fernenergieübertragung ab 2017: CHF 15.-/Person pro Abend (CHF 5.-/Person “)
  • Verpflegungskasse: mind. CHF 1.-/Person oder freiwilliger Beitrag
  • Anmeldungen: esra@telesel.ch / 062 12 35 84
  • Abmeldungen: 24 h vorher, sonst wird der Betrag fällig
  • Mitnehmen:
    • Sitzkissen
    • Hausschuhe, bequeme Kleidung
    • Schreibzeug, ev. Aufnahmegerät
    • Ev. Trinkflasche für Gruppenraum
    • Wenn vorhanden Herkimer von Elyah