Folgende Behandlungen können zum Einsatz kommen…

 

  • Auf der Körperebene, bei allen körperschwächenden Symptomen und bei Stimulierung des Immunsystems.
  • Persönliche Modifikation der Medikamente aus der Schulmedizin auf den Menschen, weniger Nebenwirkungen.
  • Auf der emotional-mentalen Ebene, bei mentalen und emotionalen Disharmonien wie destruktive, wiederkehrende negative Glaubenssätze und Verhaltensformen.
  • Tiefe Heilung von negativen Erfahrungen und Verletzungen aus der Kindheit und Pubertät.
  • Auf der Seelenebene, bei belastenden Prägungen zwischen Seele und Körper.
  • Auf alle drei Körperebenen, bei Förderung der inneren, heilen Kommunikation und Durchfluss.
  • Die Schwingungstherapie® nach Elyah spricht besonders die Körpermatrix und die Kommunikation an. Komplexe Themen wie Krebs, Allergie, langjährige oder chronische Erkrankungen sprechen sehr gut darauf an.
  • Paarbehandlungen, Integration von Einheit zwischen zwei Parteien.
  • Clearing, eine sanfte essenitische Rückführungsmethode, bei energetische Auflösung von belastenden Energien in der Aura.
  • Auflösung von tiefen seelischen Verwundungen, durch Trauma und Schock aus dieser oder andere Inkarnationen ausgelöst.
  • Weitere themenbezogene Behandlungsformen nach Elyah…
  • Andere ergänzende Behandlungsmethoden wie Sternensteinessenzen® nach Elyah, Massagen, Sphärentechnik, Kraftlenkungen, Energieübertragungen…

Je nach Thema bzw. Disharmonie dauert eine Behandlung zwischen 30 Minuten und 1.30 Stunde. Paarbehandlungen dauern 2 bis 4 Stunden, ein Clearing 2 Stunden. Es gibt auch 12er-Behandlungen, Mensch wird über 1 Monat täglich begleitet.

Zwischen den einzelnen Behandlungen muss mindestens 2 Wochen pausiert werden.

Mit dem Abschlussgespräch und dem beidseitigem Feedback wird die Behandlung beendet. Ihr Feedback ist von grosser Bedeutung und wird fortlaufend in den Behandlungsprozess integriert.

Wenn Sie eine regelmässige und intensivere Unterstützung wünschen, kann der Austausch via Telefon oder via Email stattfinden.

Fernbehandlungen sind bei den meisten Techniken möglich. Bei der ersten Sitzung ist ein persönlicher Besuch zum Kennenlernen erwünscht.